Sie sind hier: Gedichte

Lebensabend, ist ein Wort,
das viele überhören.
Das Alter drängen sie weit fort
um ihm ganz abzuschwören.

Die Lebenskerze nicht mehr gross
wird auch für mich stets kleiner.
Wird immer kürzer, rigoros
und dem entgeht wohl keiner.

Drum nutze ich den vollen Tag
den man mir täglich schenkt.
Die Kerze für mich leuchten mag,
wenn Dunkles mich bedrängt.

Der Lebensabend ist für mich
der klugen Weisheit Morgen.
Sie hält mich jung und geistig frisch
und nimmt mir viele Sorgen.

© Heidi Hollmann