Sie sind hier: Gedichte

"Warum in die Ferne schweifen?"
Sage ich mir aus dem Bauch.
"Kann auf ferne Länder pfeifen.
Sauerland tut`s für mich auch!"

Wenn ich in den Flieger kletter,
fühle ich mich ungesund.
Herrscht dazu noch stürmisch Wetter,
fliesst mir Speichel aus dem Mund.

Geht es endlich an die Landung,
hüpft der Magen, ungezähmt!
Und in dieser Menschenbrandung
fühle ich mich wie gelähmt.

Montezumas schlimme Rache
in Spanien, im vor`gen Jahr.
War `ne unerhörte Sache
die nicht sehr erholsam war.

Bin kein "Kilometerfresser"
Bleibe hier, und spar noch Geld.
Im Liegen seh ich noch viel besser
im TV die ganze Welt.

Warum in die Ferne schweifen?
Es bringt mir nur Nullpläsier.
Kann auf weite Reisen pfeifen,
Bleibe lieber im Revier.

© Heidi Hollmann