Sie sind hier: Gedichte Spaßgedichte

Wie war`s für Omas doch vordem
mit Enkelkindern so bequem.
Man las oft Märchen, voller Ruh.
Die Enkel hörten achtsam zu.

Wir Omis in den heut`gen Tagen
wir üben täglich Moorhuhnschießen.
Wir müssen uns entsetzlich plagen,
um unsre Brut nicht zu verdrießen.

Wir werden nur für voll genommen
und Achtung zollt man uns gewiss,
wenn wir auf 1000 Punkte kommen.
Darunter ist`s nur Katzenschiss.

So müh auch ich mich wirklich redlich,
auch wenn ich`s kaum mehr schaffen kann.
Ich weiß, es ist für mich oft schädlich,
und dennoch muss ich täglich ran.

Die Achtung kann ich nur erringen
wenn ich ein gutes Vorbild bin.
Es gilt die Tausend zu bezwingen.
Dann bin ich endlich drin und in.

© Heidi Hollmann